Albrecht Heyng

Partner

RechtsanwaltFachanwalt für Strafrecht

Nach dem Studium an der Ludwig-Maximilians-Universität München und seiner Zulassung zur Rechtsanwaltschaft im Jahr 1975 war Albrecht Heyng zunächst „zivilrechtlicher Sozius“ in der Strafverteidigerkanzlei von Rolf Bossi in München.

1981 gründete er die Kanzlei gemeinsam mit Prof. Dr. Eckhart Müller und Klaus Gussmann, mit denen er zuvor bereits gemeinsam in der Kanzlei Bossi tätig gewesen war. Er ist nunmehr seit vielen Jahren ausschließlich im Strafrecht und vor allem in Wirtschafts- und Steuerstrafverfahren tätig.

Albrecht Heyng war Referent im Rahmen von Einführungsveranstaltungen für „Junge Anwälte“ der Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk München.

Beratungssprachen: Deutsch, Englisch.


20.12.2013
„Junge Anwälte“ – Vortrag im Rahmen der Anwaltsfortbildung der RAK München

 

12.07.2013
„Junge Anwälte“ – Vortrag im Rahmen der Anwaltsfortbildung der RAK München

www.rak-muenchen.de
Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk München, Tal 33, 80331 München

 

www.anwaltverein.de
Deutscher Anwaltverein e.V.

 

www.ag-strafrecht.de
Arbeitsgemeinschaft Strafrecht des DAV

 

www.muenchener-anwaltverein.de
Münchner Anwaltverein e.V.